Im Sportzentrum 3, DE-69198 Schriesheim

Archiv

Bezirksmeister 2020 der U16 w

Samstag, 12. September 2020

Des weiteren gratulieren wir unseren Mädels der U16w zum Bezirksmeistertitel. Mit nur einem verlorenen Match in vier Partien wurden sie ebenfalls souverän Staffelsieger. Im Entscheidungsspiel gegen TC Neckar-Ilvesheim wurde es umso spannender. Nach den Einzeln stand es 2:2. Auch im Doppel gewann jede Mannschaft je eins. So reichte ein mehr gewonnener Satz aus, um den Bezirksmeistertitel feiern zu dürfen.

Bezirksmeister 2020 der U12 m/1

Samstag, 12. September 2020

Herzlichen Glückwunsch der U12m/1 des TC Schriesheim zum Bezirksmeistertitel 2020. Nach souveränem Gruppensieg gewannen sie auch das Entscheidungsspiel gegen TC RW Wiesloch mit 5:1.
Auch in der abgebrochenen Hallensaison 19/20 standen sie schon auf Platz 1 in der Tabelle.
Sehr starke Saison von Michael Lorenz, Tom Zimmermann, André Singer, Maxim Vierhuff, David Ivanovski und Ruben Wolf

Teilnahme am Mathaisemarktumzug

Sonntag, 8. März 2020

Obwohl am heutigen Sonntag drei Jugendmannschaften Medenspiele absolvierten, war die Tennisjugend dennoch mit einer großen Fußgruppe beim Mathisemarktumzug dabei. Mit einem selbstgebautem Tennisnetz wurde Tennis gespielt, es wurden Flyer und Tennisbälle verteilt und natürlich Wein ausgeschenkt. Alle Mitläufer wurden mit neuen Hoodies ausgestattet. Ganz herzlich möchten wir uns dafür bei unserem Sponsor büßecker SPORT & WIRTSCHAFT in Heddesheim www.buessecker.de bedanken.

Medenspiele Winter 2019/2020 & Sommer 2020

  • Sonntag, 02.08.2020: U10 G Freundschaftsspiel beim SKV Sandhofen

    8 Spieler/-innen des TC Schriesheim trafen sich mit 8 Kindern des SKV Sandhofen zu einem Freundschaftsspiel, da ja die eigentliche Verbandsrunde in dieser AK abgesagt wurde. In einem super gastfreundlichen Ambiente und fröhlicher Stimmung wurden 3 Runden Einzel (Kurzsätze) und noch 4 abschließende Doppel gespielt. Die Ergebnisse waren den Kindern zwar wichtig, aber der Spaß stand eindeutig im Vordergrund. Diesen hatten hierbei absolut alle Kinder und Eltern.

    Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Bis zum abschließenden Bratwurst-Brötchen und Eis-Nachtisch musste keiner hungrig oder durstig bleiben.

    Vielen Dank an alle Organisatoren und Mitwirkende. Der Rückspieltermin in Schriesheim ist bereits in Arbeit und es wird diesem schon mit großer Vorfreude entgegen gefiebert...

  • Samstag, 25.07.2020: U12 m 1. TC SG Heidelberg 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Glückwunsch an die U12 m 1! An ihrem letzten Spieltag gegen den TC SG Heidelberg sicherten sich die Jungs mit ihrem 4:2 Sieg den ersten Platz in der höchsten Spielklasse!

  • Samstag, 27.06.2020

    Nachdem am letzten Wochenende lediglich unsere U16 w (6:0 Sieg gegen Eppelheimer TC) zum Einsatz kamen, waren an diesem Wochenende alle Jugendmannschaften auf dem Platz.

    Da aufgrund der Coronaeinschränkungen einige Vereine ihre Mannschaften zurückzogen, wurden die verschiedenen Klassen zusammengeschlossen und nun müssen einige unserer Mannschaften gegen bedeutend spielstärkere Mannschaften antreten.

    Hervorzugeben an diesem Wochenende ist erneut die U16 w, die in der 1. Bezirksliga (höchste mögliche Spielklasse) ihren zweiten 6:0 Sieg erzielten. Ebenso konnte die 1. Mannschaft der U12m in der 1. Bezirksliga ein tolles Unentschieden gegen den TC SG Heidelberg (3:3) erzielen.

    Hier alle Ergebnisse vom Wochenende:

    U12 g TC Schriesheim 1 : Heidelberger TC 1 0:6

    U12 m TC Schriesheim 1 : TC SG Heidelberg 1 3:3

    U12 m TC Schriesheim 2 : SKV Sandhofen 1 3:3

    U12 m TC Harm. Mannheim 1 : TC Schriesheim 3 3:3

    U14 m TSG Germania Dossenheim 1 : TC Schriesheim 1 6:0

    U12 w TC 70 Sandhausen 1 : TC Schriesheim 1 6:0

    U14 w TSG Germania Dossenheim 1 : TC Schriesheim 1 6:0

    U16 m DJK Feudenheim 1 : TC Schriesheim 1 4:2

  • Sonntag, 08.03.2020: U15 w 1. TC RW Wiesloch 1 - TC Schriesheim 1 0:6

    An Mathaisemarktumzugs-Sonntag, den 08.03.20 fuhren unsere U 15 w 1 nach Wiesloch zu ihrem vorletzten Spiel. Alina, Katharina und Julia haben ihre Einzel in zwei Sätzen klar gewonnen, Paula verlor den ersten Satz, könnte jedoch den zweiten Satz für sich entscheiden und hat letztendlich im Match-Tie Break 10:6 gewonnen. Es konnte leider nur ein Doppel gespielt werden, da sich bei den Gegnern ein Mädchen verletzte und nicht mehr angetreten ist. Das gespielte Doppel wurde von Alina und Katharina mit 7:5 und 6:2 nach Hause gebracht. Jetzt fiebern alle dem letzten Spieltag entgegen.

  • Sonntag, 16.02.2020: U15 w TC Plankstadt 1 - TC Schriesheim 1 0:6

    Am Sonntagmittag waren unsere Mädels der U15 w 1 in Plankstadt zu Gast. In der ersten Runde konnte Alina an Position 4 klar gewinnen, während es bei Paula an Position 2 etwas knapper zuging, aber auch sie gewann in zwei Sätzen. Julia an Position 1 und Katharina an Position 3 setzten sich ebenfalls klar in zwei Sätzen durch. Auch beide Doppel konnten Julia mit Katharina und Paula mit Alina in zwei Sätzen deutlich gewinnen. Somit stehen die Mädels nach 4 Spielen an der Tabellenspitze und haben gute Chancen, ihren Hallenbezirksmeistertitel zu verteidigen.

  • Sonntag, 16.02.2020: U18 m TC Schriesheim - Heidelberger TC 3:3

    Am Sonntag waren die U18er Jungs des Heidelberger TC zu Gast in der Schriesheimer Tennishalle. In der ersten Runde konnte Ole an Position 2 überzeugen. Er gewann in zwei Sätzen, Simon (Position 4) verlor sein Einzel ebenfalls in zwei Sätzen. In der zweiten Runde gewann Fabian an Position 1sein Einzel souverän mit 6:0, 6:4, das Einzel an Position 3 konnte Lukas anfangs spannend gestalten, verlor dann jedoch ebenfalls in zwei Sätzen.
    So ging es mit 2:2 in die Einzel. Das erste Doppel spielten Fabian und Lukas, sie gewannen 7:5 und 6:0. Im zweiten Doppel spielten Ole und Simon, sie gewannen den ersten Satz 7:6, verloren den zweiten und zogen im Matchtiebreak mit 5:10 den Kürzeren. So gab es am Ende ein gerechtes 3:3.

  • Sonntag, 09.02.2020: U10 g TC Schriesheim - TC Hockenheim 1:7

    Am letzten Sonntag trafen die U10 gemischt auf den starken Tabellenführer aus Hockenheim. Unsere Jungs und Mädchen kämpften tapfer gegen die erfahreneren Gegner, hatten aber in den meisten Matches leider das Nachsehen. Trotzdem ist eine stete Weiterentwicklung zu erkennen und alle (Max K., Marc U., Paul C., Noa W. und Lia Z.) hatten eine Menge Spaß beim Spiel gegen "fremde" Gegner. Vor allem, als das letzte Doppel von Marc und Lia im entscheidenden Match-Ti-Break zum Ehrenpunkt gewonnen wurde, konnte noch ausgelassen gejubelt werden.
    Die Kids freuen sich jetzt schon auf das nächste Spiel im März gegen die TG Rheinau.

  • Sonntag, 09.02.2020: U15 m TC Schriesheim - TSV 1949 Pfaffengrund 1 1:5

    Zum dritten Spiel der Winterrunde der U15 m war die U15-Mannschaft des TSV Pfaffengrund in der Schriesheimer Tennishalle zu Gast. Die erste Runde gestaltete sich äußerst spannend. Beide Einzel gingen in den Match-Tiebreak. Jannis an Position 2 musste sich knapp mit 10:12 geschlagen geben, während Samuel seinen mit 10:1 gewinnen konnte. In der zweiten Runden haben Jona an Position 1 und Henrik an Position 3 ihre Einzel leider in zwei Sätzen klar verloren. Jona und Samuel verloren das erste Doppel klar, Jannis und Henrik leider wieder im Match-Tiebreak.

                          

  • Sonntag, 09.02.2020: U12 m TC SG Heidelberg 1 - TC Schriesheim 1 1:5

    Im letzten Spiel der diesjährigen Winterrunde traf die 1. Mannschaft der U12 männlich auf den TC SG Heidelberg. Um auch weiterhin Chancen auf den Hallenbezirksmeistertitel zu haben musste ein möglichst hoher Sieg her. Nach den Einzeln stand es 3:1 für den TCS. Tom, Michael und André gewannen ihre Einzel jeweils in zwei Sätzen. Nur Maxime musste sich leider nach gutem Spiel am Ende knapp geschlagen geben. In den anschließenden Doppeln ging es nochmal darum, auch noch die zwei letzten Matchpunkte zu holen. Michael und Andre hatten im ersten Doppel gleich die Nase vorn und gewannen am Ende 6:3/7:6. Bei Tom und Maxime im zweiten Doppel ging es eng zur Sache. Sie konnten sich aber am Ende im Match-Tiebreak zum 5:1 Endstand knapp durchsetzen. Nach diesem Sieg ist die Mannschaft weiterhin Tabellenführer. Leimen und Walldorf können aber bei hohen Siegen in ihren verbleibenden Spielen im März noch an der TCS 1 vorbeiziehen. Es bleibt spannend ...

  • Sonntag, 02.02.2020: U15 W 1 Eppelheimer TC 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    In der höchsten Spielklasse, der ersten Bezirksliga, war am Sonntag unsere Mädels der U15 w in Eppelheim unterwegs. Julia, Alina und Marieke konnten ihre Einzel klar gewinnen, Katharina musste sich knapp im Matchtiebreak geschlagen geben. Katharina und Alina verloren das erste Doppel erneut äußerst unglücklich im Matchtiebreak, während Julia und Marieke das zweite Doppelgewinnen konnten. So fuhren die Mädels mit einem 4:2 Sieg nach Hause.

  • Sonntag, 02.02.2020: U15 W 2 TC Schriesheim 2 – TC Leutershausen 0:3

    Erst zum ersten Spiel in dieser Winterrunde trat unsere zweite Mannschaft der weiblichen U15 gegen die erste Mannschaft des TC Leutershausen an. Anna an Position 1 und Myriam an Position 2 verloren ihre Doppel ziemlich deutlich. Auch im Doppel mussten sich Luna und Ann-Kathrin geschlagen geben.

  • Sonntag, 02.02.2020: U12 W TC Weinheim 02 2 – TC Schriesheim 0:3

    Nach zwei klaren Niederlagen gegen hochkarätige Mannschaften traten heute unsere jüngsten Mädels der U12 w bei der zweiten Mannschaft des TC Weinheim 02 an. Im ersten Einzel konnte Hannah überzeugen. Sie gewann ebenso in zwei Sätzen wie Greta an Position 2. Da auch das abschließende mit Greta und Maxi knapp im Matchtiebreak gewonnen wurde, stand zum Rundenabschluss ein verdienter Sieg auf dem Papier.

  • Sonntag, 02.02.2020: U9 G TC Schriesheim - TSG TC Ziegelhausen/TV Lussheim 1 0:8

    Bereits zum letzten Spiel in dieser Winterrunde traten unsere Jüngsten der U9 g in Waibstadt an. Bereits in den ersten Doppeln zeigte sich, wie stark die Gegner am heutigen Sonntagnachmittag sind. Maximilian und Tom, sowie Ben und Richard mussten sich klar geschlagen geben. In den Einzeln konnten Maximilian und Tom jeweils einen Satz spannend gestalten, mussten sich jedoch am Ende geschlagen gaben. Ben und Richard verloren leider ihre Einzel deutlich. Auch die abschließende zweit Doppelrunde ging mit jeweils zwei Sätzen verloren. So stand am Ende des letzten Spieltages eine deutliche Niederlage, aber zum Rundenabschluss gab es eine versöhnende Pizza für alle.

  • Sonntag, 26.01.2020: U18 M TC PLANKSTADT - TC SCHRIESHEIM 6:0

    Zum dritten Spiel in diesen Winter fuhren die Jungs der U18m nach Plankstadt. In der ersten Runde spielten Ole an Position 2 und Marius an Position 4. Ole verlor sein Match denkbar knapp mit 8:10 im Match-Tiebreak, Marius in zwei Sätzen. In der zweiten Runde mussten sich auch Fabian an Position 1 und Vinzenz an Position 3 in zwei Sätzen geschlagen geben. Während das erste Doppel klar verloren wurde, wurde es im zweiten Doppel mit Fabian und Simon richtig eng. Sie kämpften um den Ehrenpunkt, mussten sich aber ebenfalls im Match-Tiebreak geschlagen geben.

  • Sonntag, 26.01.2020: U12 M 1 TC Schriesheim - TC Oftersheim 6:0

    In ihrem vorletzten Spiel der diesjährigen Winterrunde gewannt die U12m/1 gegen den TC Oftersheim 1 deutlich mit 6:0. Lediglich André musste in seinem Einzel in den Match-Tiebreak. Alle anderen Matches wurden in zwei Sätzen gewonnen. Damit wahrt sich die Mannschaft vor der letzten Begegnung weiterhin die Chance auf den Hallen-Bezirksmeistertitel.

  • Sonntag, 19.01.2020: U15 W TC SCHRIESHEIM 1 - TC WEINHEIM 02 5:1

    Zu ihrem zweiten Spiel in dieser Wintersaison trat unsere erste weibliche U15 Mannschaft in der Schriesheimer Tennishalle gegen den TC Weinheim 02 an. In der ersten Einzelrunde konnten Paula an Position 2 und Alina an Position 4 ihre Einzel klar in zwei Sätzen gewinnen. Katharina an Position drei gewann ihr Einzel ebenso eindeutig. Im Spiel an Position 1 entwickelte sich ein spannendes Match, welches Julia denkbar knapp im Matchtiebreak verloren hat. Während Julia und Alina das zweite Doppel in zwei Sätzen gewinnen konnten, war das erste Doppel mit Paula und Katharina wieder äußerst spannend. Der erste Satz ging klar mit 1:6 an die Weinheimer, aber dann konnten unsere Mädels den zweiten Satz und auch den Matchtiebreak für sich entscheiden.

    Glückwunsch an alle zu diesem tollen 5:1-Sieg in der 1. Bezirksliga.

  • Sonntag, 19.01.2020: U9 g TC Astoria Walldorf - TC Schriesheim 6:1

    Zu ihrem vorletzten Spiel in dieser Wintersaison mussten unsere Jüngsten (U9 g) nach Waibstadt fahren, um gegen die Mannschaft aus Walldorf zu spielen. Die ersten beiden Doppel gingen mit 4:2, 4:0 und nochmals 4:2 und 4:0 an Walldorf. Lange, wie kurze Ballwechsel, Grundlinienduelle und tolle Netzangriffe gab es dann in den 4 Einzel, die über lange Zeit wesentlich ausgeglichener liefen. 3 von 4 Einzel gingen in den Matchtiebreak, ein Einzel konnten wir für Schriesheim entscheiden. Die restlichen 3 Einzel gewannen die Walldorfer Mädchen & Jungs. Die abschließenden beiden Doppel boten wieder tolle Ballwechsel, eines haben wir knapp im Matchtiebreak verloren. Das letzte Doppel musste nach Erreichen der maximalen Spieldauer von 4h abgebrochen werden. Es hat allen wieder viel Spaß gemacht, bei dem Spieltag dabei gewesen zu sein und wir freuen uns schon auf den Saisonabschluss Anfang Februar.

  • Sonntag, 12.01.2020: U12 m 1 MTG BW Mannheim - TC Schriesheim 1:5

    Die U12/1 Junioren gewannen am Sonntag 5:1 gegen die Mannschaft der MTG Mannheim. Michael, André und Ruben gewannen ihre Einzel klar in zwei Sätzen, lediglich Tom musste sich an Position 1 geschlagen geben. Damit stand es 3:1 vor den abschließenden Doppeln. Das zweite Doppel konnte leider nicht mehr ausgespielt werden, da die Gegner aus Mannheim einen Spieler zu wenig hatten. Das erste Doppel entwickelte sich aber zu einem richtigen Krimi. Nachdem es zunächst nach einem klaren Schriesheimer Sieg aussah, wurde es zum Schluss richtig knapp. Tom und Michael gewannen das Doppel am Ende nach großem Kampf im Match-Tie-Break wenige Minuten vor Ablauf der Spielzeit von 5 Stunden. Damit ist die Mannschaft nun vorübergehend auf dem 1. Tabellenplatz, jedoch mit einem Spiel mehr auf dem Konto als die direkten Konkurrenten aus Walldorf.

  • Sonntag, 12.01.2020: U12 M2 TC SCHRIESHEIM 2 – TC HOCKENHEIM 1 6:0

    Die zweite Mannschaft der männlichen U12 hatte am Sonntag bereits ihr letztes Spiel in diesem Winter. David, Maxime, Florentin und Dominik konnten ihre Einzel in zwei Sätzen gewinnen. Nachdem David, Maxime, Philipp und Andrés ebenfalls ihre Doppel klar gewonnen hatten, stand es am Ende 6:0. So konnte die Wintersaison mit einer Matchbilanz von 11:13 beendet werden.

  • Sonntag, 12.01.2020: U12 w TC Schriesheim – MTG BW Mannheim 0:3

    In der Schriesheimer Tennishalle hatten am Sonntag unsere Mädels der U12 w die Mannschaft der MTG BW Mannheim zu Gast. Gegen erwartet schwere Gegner mussten sich Greta und Sophie im Einzel klar mit 0:6 und 1:6 geschlagen geben. Auch im Doppel unterlagen Maxi und Nele leider klar.

    U12 w TC Schriesheim - MTG BW Mannheim 0:3
  • Sonntag, 12.01.2020: U10 g TC Schriesheim - TV 65 Brühl 7:1

    Nach einem klaren 6:1 im 1. Spiel, siegte die U10 g heute erneut mit nur einem Verlustpunkt (ein Doppel knapp im Matchtiebreak 8:10) gegen den TC Brühl mit 7:1. Die glorreichen 5 waren dieses Mal: Max R., Marc U., Paul C., Lia Z. & Lara W. Am 9.2. geht es dann weiter im Spitzenspiel (1. gegen 2.) beim Tabellenführer TC Hockenheim.

  • Sonntag, 15.12.2019: U15 W TC SCHRIESHEIM 1 - TC SG HEIDELBERG 1 3:3

    Am vergangenen Sonntag trat die U 15 w/1 gegen die erste Mannschaft des TC SG Heidelberg an. Alina und Katharina konnten ihre Einzel überzeugend gewinnen, während Paula sich ihrer Gegnerin geschlagen geben musste. Julia hat in ihrem Einzel den ersten Satz abgegeben, konnte jedoch den zweiten Satz mit starkem Einsatz für sich entscheiden. Leider hat sie den spannenden Match-Tiebreak 13:15 verloren, somit stand es nach den Einzel 2:2. Ein Doppel wurde gewonnen und eines verloren, so endete die erste Begegnung der Wintersaison mit einem 3:3.

    Ein guter Auftakt in die Saison gegen einen starken Gegner!

  • Sonntag, 08.12.2019: U18 m TC Ketsch - TC Schriesheim 6:0

    Trotz toller Leistungen mussten sich unsere U18 Jungs gegen den TC Ketsch mit 0:6 geschlagen geben. Für Fabi, Ole, Marius und Simon B. konnten zwar wenige Punkte, dafür aber viel Erfahrungen in der 2. Bezirksliga gesammelt werden.

  • Sonntag, 08.12.2019: TC Walldorf-Astoria 2 - TC Schriesheim 2 3:3

    Am Sonntag trat die zweite Mannschaft der U12m gegen die zweite Mannschaft vom TC Walldorf-Astoria an. In der ersten Runde spielten Philipp und Dominik. Während Philipp sich seinem Gegner geschlagen geben musste, konnte Dominik sein Einzel gewinnen. In der zweiten Runde hat Tim leider an Position eins verloren und Andrés an Position 3 gewonnen. So stand es nach den Einzeln 2:2. Auch bei den Doppeln konnte jedes Team je eins gewinnen und so stand es am Ende 3:3.

  • Sonntag, 08.12.2019: U12 w (2er) Heidelberger TC - TC Schriesheim 2:1

    Während Hannah ihr Einzel verloren hatte, konnte Greta an Position 2 ihr Einzel im Matchtiebreak gewinnen. Herzlichen Glückwunsch. Das Doppel wurde wieder den Gastgebern überlassen, aber dennoch können die Mädels unserer U12 w auf ihr erstes Spiel stolz sein.

  • Sonntag, 01.12.2019: U 9 g TC Schriesheim - TC 02 Weinheim 4:4

    Zu ihrem zweiten Spiel in dieser Wintersaison mussten unsere Jüngsten (U9) nach Waibstadt fahren, um gegen die Mannschaft aus Weinheim zu spielen. Die Umstellung auf das größere Feld (Midcourt), die schnelleren Bälle und die "normale Tennis-Zählweise" waren für die Kids kein Problem mehr und so wurden zuerst die 2 Doppel, dann die 4 Einzel und zum Abschluss ochmals 2 Doppel gespielt. 3 der 4 Doppel konnte Schriesheim für sich entscheiden. Bei den Einzelspielen war Weinheim im Vorteil mit 3 von 4 gewonnenen. Ein weiteres Doppel ging an Weinheim, ein Einzel an Schriesheim. Somit ging die Partie mit einem ausgeglichenen 4:4 zu Ende. Unsere Mannschaft mit Max, Maximilian, Tom, Jari, Ben und Richard hat tolle Leistungen gezeigt! Es waren lange, schnelle Ballwechsel dabei und auch die ersten Ausflüge ans Netz in den Doppelspielen waren erfolgreich.

    Somit war es ein gelungener erster Adventnachmittag in der Waibstadt-Tennishalle.

  • Sonntag, 17.11.2019: U18 m TC Schriesheim - TSG TC Leutershausen/TC Heddesheim 0:6

    Im ersten Spiel dieser Wintersaison waren die Jungs der Spielgemeinschaft Leutershausen/Heddesheim in Schriesheim bei der U18 zu Gast. Die auf dem Papier bestehende Überlegenheit anhand der Leistungsklassen zeigte sich auch schnell auf dem Platz und so mussten sich in der ersten Runde Ole an Position 2 und Simon an Position 4 in zwei Sätzen geschlagen geben. Auch Fabian an Position 1 unterlag klar, lediglich Julian an Position 3 konnte den ersten Satz gewinnen, unterlag dann aber leider im Matchtiebreak. Das erste Doppel konnten Ole und Fabian sehr knapp gestalten, den ersten Satz verloren sie unglücklich im Tiebreak, den zweiten Satz dann 3:6. Das zweite Doppel ging ebenfalls in zwei Sätzen an die Gäste.

  • Sonntag, 17.11.2019: U15 m TC Weinheim 02 3 - TC Schriesheim 3:3

    In der Winterrunde wurde die U14 und U16 zur U15 zusammengelegt. Am Sonntag trat unsere U15m gegen die dritte Mannschaft des TC Weinheim 02 an. In den Einzeln konnten Moritz und Jannis an Position 1 und 2 ihr Einzel gewinnen, Marc und Maximilian verloren ihre Einzel. Moritz und Jannis gewannen auch ihr Doppel, während sich Marc und Samuel knapp im Matchtiebreak geschlagen geben mussten. So endete die Begegnung 3:3.

  • Sonntag, 17.11.2019: U9 g TC BW 1929 Eberbach - TC Schriesheim 6:2

    Zu ihrem ersten Spiel in dieser Wintersaison mussten unsere Jüngsten (U9) nach Waibstadt fahren, um gegen die Mannschaft aus Eberbach zu spielen. Nachdem alle im Sommer auf dem Kleinfeld gespielt hatten, stand nun erstmal die Umstellung auf das größere Feld (Midcourt), die schnelleren Bälle und die "normale Tennis-Zählweise" an. Da die Sätze nur bis 4 gespielt werden, werden in dieser Altersklasse erst zwei Doppel gespielt, dann die vier Einzel und abschließend nochmal 2 Einzel. Die ersten Doppel konnten Max und Maximilian, sowie Jari und Tom sehr spannend gestalten, beide Doppel wurden jedoch knapp verloren. In den Einzeln mussten sich Max, Maximilian und Jari geschlagen geben. Tom an Position vier konnte sein Einzel mit 4:1 und 4:0 gewinnen. In den anschließenden Doppeln verloren Max und Tom knapp im Matchtiebreak, Maximilian und Jari gewannen ihr Doppel klar in zwei Sätzen. So stand es am Ende 6:2 für den TC BW Eberbach.

Nikolausfeier der Tennis-Jugendabteilung

Samstag, 7. Dezember 2019

Einen Tag nach Nikolaus lud die Jugendabteilung des TC Schriesheim e.V. zur Nikolausolympiade in die Tennishalle ein. Über 30 Kinder und 10 Helfer kamen in die Tennishalle, um gemeinsam den Nachmittag bei Spiele und Spaß rund um den Ball zu verbringen. Es waren verschiedene Stationen aufgebaut und so konnte jeder sein Können beim Kleinfeldtennis, Low-T-Ball, Badminton, Hockey oder auch ganz normalem Tennis unter Beweis stellen. Als Belohnung erhielt jedes Kind eine Schokonikolaus und eine Urkunde. Im Anschluss konnten sich alle Kinder in der Taverne Mykonos wieder stärken. Vielen Dank an Dirk Zimmermann von der Tennisschule, den fleißigen Helfern und der Taverne Mykonos.

Wir verwenden Cookies um die Website zu optimieren und ein bestmögliches Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einzelne Cookies können Sie in unserem Cookie-Kontrollzentrum konfigurieren.