Im Sportzentrum 3, DE-69198 Schriesheim

Archiv

Medenspiele Winter 2021/2022

  • Sonntag, 20.03.2022: U 15 M 1 TC Weinheim 1902 1 - TC Schriesheim 1 1:5

    Unsere 1. Mannschaft der U15 Junioren musste am letzten Spieltag der Wintersaison zum TC Weinheim 02 „reisen“, was bei den aktuellen Benzinpreisen dem sogenannte „Heimvorteil“ sicherlich eine zusätzliche Bedeutung zukommen lässt. Nichts destotrotz traten unsere Jungs, nach den letzten guten Ergebnissen, im Auswärtsspiel mit gestärktem Selbstvertrauen auf und gingen auch in vielen engen Situationen der Matches letztendlich als Sieger hervor. Mit technisch, spielerisch und auch mental starken Leistungen konnten Michael Lorenz, Tom Zimmermann, Andre Singer, und David Ivanovski ihre Weinheimer Gegner deutlich mit 5:1 besiegen und damit ihren 2. Platz in der Tabelle der 1. Bezirksliga behaupten. Herzliche Glückwünsche gelten allen beteiligten Spielern dieser Winter-Hallenrunde zu diesem wirklich sehr guten Ergebnis.

  • Sonntag, 13.03.2022: U 15 W 1 TC Schriesheim 1 - TC SG Heidelberg 1 3:3

    Am Sonntagmittag war der aktuelle Tabellenführer der 1. Bezirksklasse der TC SG Heidelberg zu Gast in der Schriesheimer Tennishalle. In den Einzeln konnte sich Hannah klar in zwei Sätzen durchsetzen, Greta und Nele erkämpften den Sieg im Match-Tiebreak. Lediglich Milla verlor ihr Einzel, so stand es überraschenderweise 3:1 vor den Doppeln. Diese gingen leider klar in zwei Sätzen an unsere Gäste, dennoch ein tolles und gerechtes Unentschieden.

  • Sonntag, 13.03.2022: U18 W TC Schriesheim 1 1. TC RW Wiesloch 1 6:0

    Die Winterrunde als souveräner Meister der 2. Bezirksliga beendet! Auch das letzte Spiel unserer U18-Mädels in der zweit höchsten Spielklasse konnte mit 6:0 entschieden werden. Bereits in den Einzeln gab es nichts zu holen für die Gäste aus Wiesloch, lediglich das zweite Doppel wurde spannend, konnte aber auch im Match-Tiebreak gewonnen werden. Herzlichen Glückwunsch an Paula, Alina, Katharina und Lelia zu dieser tollen Winterrunde.

  • Sonntag, 06.03.2022: U 12 G 1 TC BW 64 Leimen 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Sonntag, 5. März und leider schon der letzte Spieltag für unsere Mannschaft. Die Junioren U12 Grünball sind dieses Mal bei dem TC BW in Leimen zu Gast - in der Boris Becker Tennishalle. Am Start waren heute Paul, Tom, Marc, Malte und Max. Wir wurden herzlich von unseren Gastgebern empfangen. Ein wenig Einspielen mit Grundschlägen, Volleys und Aufschlägen hat die beiden Mannschaften warm gespielt. Noch einmal kurze die Regeln erklärt und auf die Besonderheiten der U12Grünball hingewiesen, denn immerhin sind ja Ferien, und man weiß ja nie so genau ... Und dann ging es auch schon mit den 4 Einzeln los. Bei den Einzeln konnten wir 3 für uns entscheiden. Tolle Ballwechsel waren wieder zu sehen: Angriffsbälle, Konter, Stops, Lobs -- hergeschenkt wurde kein einziger Punkt, das wurde vor allem beim 2er Einzel im 1. Satz gezeigt: ausgeglichen, breaks, rebreaks, oftmals über Einstand und eine knappe Stunde Spielzeit. Ein Einzel mussten wir an Leimen abtreten: toll gespielt, von beiden voller Einsatz! Nach kurzer Pause und taktischer Besprechung standen die 2 Doppelpaarungen fest und los ging's. Unser 1er Doppel hatte stark begonnen, und war richtig gut eingespielt. Leider hat sich die Leimener Doppelpaarung zu gut auf uns eingestellt, sie konnten aufholen und den ersten Satz für sich entscheiden. Der 2. Satz war lange ausgeglichen zum Schluss beim 4:4 gingen unsere Gastgeber in Führung und konnten uns erfolgreich zu deren Matchgewinn breaken. Das erste Doppel haben wir leider somit verloren. Schade drum, aber die vielen tollen Punkte, mit Hartnäckigkeit am Netz und gefühlvollen Volleystops waren toll anzusehen! Das 2er Doppel war zeitgleich am Platz und hatte im ersten Satz einen guten Start hinlegen können und ist in Führung gegangen, die kontinuierlich ausgebaut werden konnte. 6:2 für uns im ersten Satz. Der 2. Satz ging ebenfalls an unsere Doppelpaarung. Glückwunsch! Die Müdigkeit und die damit nachlassenden Konzentration war allen Spielern dann anzusehen - kein Wunder, denn Einsatz wurde in jedem Spiel gezeigt. Im Endresultat konnte sich unsere Mannschaft einen 4:2 Sieg in Leimen sichern. Danke an Paul, Tom, Marc, Malte, Max! Großartig! Ein großes und herzliches Danke geht aber an unsere heutigen Gastgeber in Leimen, denn neben dem herzlichen Willkommen heißen konnten wir ein großzügiges Buffet (natürlich nur Obst :-)) genießen! Danke! Mit diesem Spieltag verabschieden wir uns nun von dieser Hallenwinterrunde 2021/2022. Es war schön zu sehen, dass trotz der ein oder anderen Corona-Einschränkung die Spiele stattfinden konnten und wir somit nicht untätig den Winter vorübergehen lassen mussten. Danke nochmals an alle SpielerInnen dieser Mannschaft!

  • Sonntag, 20.02.2022: U 15 W TC Schriesheim 1 - TV 1890 Bammental 1 3:3

    Das zweite Unentschieden an diesem Sonntag konnten unsere Juniorinnen U15 erringen. Gegen die Mädels aus Bammental spielten diesen Sonntag Hannah, Nele, Maxi und Lia. Nach den Einzeln stand es 2:2, auch die Doppel wurden gerecht verteilt. Nach zwei verlorenen Matches im Match-Tiebreak ein etwas unglückliches Unentschieden am Ende.

  • Sonntag, 20.02.2022: U 15 M 1 TC RW Wiesloch 1 - TC Schriesheim 1 3:3

    Unsere 1. Mannschaft der Junioren U15 schlug heute beim Tabellennachbarn in Wiesloch auf. Beide Teams konnten nicht ganz in Bestbesetzung antreten, was sich aber wieder insgesamt ausglich. Michael, André, David und Maxime erreichten ein leistungsgerechtes und überaus spannendes 3:3 Unentschieden. Dass 5 Matches im knappen Matchtiebreak entschieden wurden zeugt von der Spannung und der Ausgeglichenheit dieser Partie. Mit diesen hart erkämpften Punkten verteidigten die Jungs ihren 3. Platz in der Tabelle und können sogar weiterhin noch auf etwas mehr hoffen…

  • Sonntag, 13.02.2022: U 12 G TSG TC Ziegelhausen/TV Lußheim 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Die U12 Grünball-Mannschaft hat auswärts gegen die Spielvereinigung TC Ziegelhausen/TV Lußheim mit 4:2 gewonnen! Unsere Spieler Paul Caspar, Max Rajkovic, Tom Heck und Jari Koch konnten drei der vier Einzel gewinnen, so dass wir mit einer 3:1 Führung in die Doppel gehen konnten. Wir haben dann noch zwei recht ausgeglichene und sehr spannende Doppel gesehen. Alle Jungs haben bis zum letzten Punkt gekämpft und waren schließlich nach dem Gewinn eines der Doppel die verdienten Sieger des Spieltags.

  • Sonntag, 13.02.2022: U 15 M 1 TC Schriesheim 1 - TC Walldorf-Astoria 1 5:1

    Die 1. Mannschaft der U15 Junioren mit Michael Lorenz, Tom Zimmermann, Andre Singer und David Ivanovski hatte heute die 1. Mannschaft des TC Walldorf-Astoria zu Gast.

    Nach den Einzeln hatte man sich durch engagierte Leistungen gegen starke Gegner aus Walldorf einen verdienten 3:1 Vorsprung erspielt. In den nun abschließenden Doppeln konnten unsere vier Jungs nervenstark die Überhand behalten und beide Doppel im entscheidenden dritten Satz, also knapp im Matchtiebreak, für sich entscheiden.

    Damit hieß es am Ende 5:1 für Schriesheim! Herzlichen Glückwusch zu diesem überaus verdienten und in dieser Deutlichkeit nicht unbedingt zu erwartendem Erfolg.

  • Sonntag, 06.02.2022: U 15 M 3 TC BW 64 Leimen 1 - TC Schriesheim 3 2:2

    Unsere dritte Mannschaft der U15m war diesen Sonntag bereits zum fünften Spiel in diesem Winter zu Gast in Leimen. In den Einzeln konnten Jona und Lasse ihre Einzel gewinnen, Henrik und Laurin verloren ihre Einzel. Da die Doppel nicht fertig gespielt werden konnten, endete das Spiel Unentschieden 2:2.

  • Sonntag, 06.02.2022: U 18 M TC Schriesheim - TC Hockenheim 1 5:1

    Zum letzten Spiel in dieser Winterrunde traten unsere ältesten Jungs in der U18m in der eigenen Halle gegen den TC Hockenheim an. Ole, Nils und Moritz konnte ihre Einzel klar gewinnen, Nico musste den Sieg seinen Gegner überlassen. Beide Doppel gingen ebenfalls an uns, so dass ein 5:1 Sieg am Ende feststand. Mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage war es doch eine gelungene Wintersaison. Herzlichen Glückwunsch.

  • Sonntag, 30.01.2022: U 15 M 1 TC Schriesheim - TC SG Heidelberg 2 6:0

    Am Sonntagnachmittag hatten unsere Junioren U15/1 mit Michael Lorenz, Tom Zimmermann, Andre Singer und David Ivanovski, im dritten Winterrundenspiel, die 2. Mannschaft des TC Schwarz-Gelb Heidelberg zu Gast. Alle Einzel wurden von unseren Spielern dominiert und in zwei klaren Sätzen für sich entschieden. Auch in den Doppel konnte man der Aufstellung von Heidelberg auch taktisch entgegen wirken und diese mit spielerischer Überlegenheit ebenso deutlich in jeweils zwei Sätzen gewinnen. Damit verdienten sich unsere Jungs in der höchsten Spielklasse des Bezirks einen souveränen 6:0 Sieg. Mit Spannung erwarten sie nun die nächsten Spiele um an diesen Erfolg anknüpfen zu dürfen…

  • Sonntag, 23.01.2022: U 18 M TC Schriesheim - TSG TC Ziegelhausen/TV Lußheim 2:4

    Am Sonntag war der aktuelle Tabellenführer in der U18m, der Spielgemeinschaft TC Ziegelhausen/TV Lußheim zu Gast in der Schriesheimer Tennishalle. Aufgrund vieler Absagen unserer Stammspieler wurde die Mannschaft von den U15er Jungs André und David unterstützt, vielen Dank an die Beiden. An Position zwei konnte sich David in zwei stark umkämpften Sätzen mit 7:6 und 7:5 durchsetzen. Maximilian an Position 4 und André an Position 1 unterlagen leider klar in zwei Sätzen. Da Nils an Position 3 sein Einzel gewinnen konnte, stand es nach den Einzeln 2:2. In den Doppeln zeigte sich die altersmäßige Überlegenheit der Gegner. André und David unterlagen klar in zwei Sätzen, im zweiten Doppel war aber alles offen. Den knappen ersten Satz konnten Nils und Max mit 7:6 gewinnen, verloren aber den zweiten Satz und leider auch den Match-Tiebreak. Schade…

  • Sonntag, 16.01.2022: U 15 M 1 TC Schriesheim - TC SG Heidelberg 1 2:4

    Heute ging es für die U15m/1 mit Michael, Tom, David und Maxime im Heimspiel gegen das favorisierte Team der 1. Mannschaft von TC Schwarz-Gelb Heidelberg. Unsere Jungs, die den Ausfall von 2 Spielern kompensieren mussten, hatten es schwer gegen die fast in Bestbesetzung auflaufenden Heidelberger. Trotzdem boten sie ihren Gegnern stets mit vollem Einsatz Paroli und kämpften um jeden Punkt. Auch eine unglücklich im Match auftretende Verletzung wurde nur kurz getaped um dann das Spiel für das Team weiter führen zu können…! Michael konnte im Einzel auf Position 1 einen nicht unverdienten Punkt für Schriesheim holen. Er profitierte zwar von einer Aufgabe des Gegners, hatte diesen aber im Spiel auch immer mehr in den Griff bekommen. In den Doppeln holten dann Michael und Tom einen weiteren verdienten Sieg im „Einser-Doppel“. In einem souverän geführten Matchtiebreak gelang ihnen der Punkt zum 2:4 Endstand gegen den Gruppenfavoriten aus Heidelberg. Jetzt gilt es den Blick wieder nach vorne zu richten. In 14 Tagen trifft man auf die 2. Mannschaft des TC SG Heidelberg, gegen die man dann sicher mit mehr Sieges-Chancen auflaufen wird.

  • Sonntag, 12.12.2021: U 12 M TC Schriesheim - TC SG Heidelberg 5:1

    Die Junioren U12m dürfen wieder ein Heimspiel ausrichten und unsere Jungs sind mit Paul, Max, Tom und Ben angetreten. Bei den Einzeln konnten wir 3 für uns entscheiden. Tolle Ballwechsel, kreatives Spielen hat beiden Mannschaften einiges abverlangt. An der ein oder anderen Stelle war der Spielstand deutlicher als die Ballwechsel es vermuten ließen. Ein Einzel mussten wir an Heidelberg abtreten: toll gespielt, harter Topspin und gut platziert, von beiden voller Einsatz! Unser 1er Doppel hatte stark begonnen und konnte den ersten Satz für sich entscheiden. Der zweite Satz hatte aber dann für die Heidelberger Gäste sehr eindeutig begonnen und nach einer ersten Aufholjagd unserer Jungs, ging es ausgeglichen im 2. Satz weiter bis dann das Break gelang und der 2. Satz ebenfalls an unsere Doppelpaarung ging. 1. Doppel für Schriesheim gewonnen. Viel Winkelspiel, tolle Motivation untereinander hat aus beiden Teams das beste rausgelockt! Unser 2er Doppel ist mit einem 6:2 gestartet, hatte aber dann im 2. Satz einen schweren Start, weil die Heidelberger Doppelpaarung sehenswert und sehr konzentriert gespielt hat. Das hat unsere Jungs überrascht und plötzlich stand es 0:3. In der Wechselpause gab es dann die Devise unter den beiden "den Satz holen wir uns noch!". Konzentrationslevel auf beiden Seiten hoch, doch Müdigkeit war auch schon zu sehen und so hatte sich der 2. Satz zum 6:6 entwickelt und der Tiebreak sollte über diesen Satz entscheiden. Die ersten Ballwechsel waren hier auch sehr ausgeglichen und dann konnte sich unsere Doppelpaarung einen kleinen Vorsprung sichern, den sie noch mit 7:4 ins Ziel gebracht haben. Ein Bravo auch hier an alle 4 Spieler, die hier mit Begeisterung und Einsatz am Platz waren! Damit war der Jubel unserer Mannschaft immens groß! Danke an Paul, Max, Tom und Ben, die sich mächtig ins Zeug gelegt haben! Vielen Dank an unsere Heidelberger Gäste, die mit Spaß, Einsatz und gekonnten Ballwechsel wieder für einen tollen Tennisnachmittag gesorgt haben!.

  • Sonntag, 05.12.2021: U 15 W TC GWR Mosbach 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Nachdem zum letzten Spiel bereits die Fahrt nach Neckarelz ging, fand am Sonntag ein weiteres Auswärtsspiel der Juniorinnen U 15, diesmal in Mosbach, statt. Nach der ersten Runde der Einzel stand es ausgeglichen 1:1, Maxi an Position 2 kämpfte stark und verlor äußerst knapp mit 7:5 und 6:4. Milla konnte an Position vier klar mit 1:6 und 1:6 gewinnen. In der zweiten Runde hat Greta an Position 1 leider mit 6:2 und 6:1 verloren, da Sophie in zwei Sätzen mit 4:6 und 4:6 gewann, ging es mit einem Zwischenstand von 2:2 in die Doppel. Nachdem Sophie und Milla das zweite Doppel eindeutig für sich entscheiden konnten, wurde es bei Greta und Maxi am Ende ziemlich eng. Den ersten Satz hatten sie mit 3:6 gewonnen, den zweiten Satz dann mit 5:7 ebenfalls. Somit beide Doppel gewonnen und auch das gesamte Spiel mit 2:4. Herzlichen Glückwunsch!

  • Sonntag, 05.12.2021: U 15 M 3 TC Schriesheim 3 - TSG TC Ziegelhausen/TV Lußheim 1 3:3

    Zum dritten Spiel in diesem Winter war die Spielgemeinschaft des TC Ziegelhausen/TV Lußheim zu Gast in der Schriesheimer Tennishalle. Für die Junioren U15 3 waren Philipp, Florentin, Laurin und Lasse im Einsatz. Leider konnte in der Einzelrunde nur Lasse sein Einzel gewinnen, die drei anderen Einzel gingen an die Gäste, wobei Philipp an Position1 sich nur knapp im Matchtiebreak geschlagen gegeben musste. Doch im Doppel gelang ihm die Revanche, diese konnte er mit seinem Doppelpartner Laurin ebenfalls im Matchtiebreak gewinnen. Das zweite Doppel gewannen Florentin und Lasse klar in zwei Sätzen, so dass sich die Jungs ein verdientes Unentschieden erkämpft haben.

  • Sonntag, 28.11.2021: U 12 M TC Schriesheim 1 - TSG Germania Dossenheim 1 2:2

    Heute stand bei den Junioren U12 das erste Heimspiel an. Unsere Mannschaft ist mit Paul, Max, Tom und Marc angetreten. Nach einigen wenigen Minuten des Aufwärmens, ging es dann mit den 4 Einzeln los. Beide Mannschaften sind mit jeweils 4 Spielern angetreten. Die Matches waren toll, teilweise hart umkämpft und so war Ausdauer, Konzentration und Kondition gefragt. Nach den Einzeln stand es 2:2 - also unentschieden. Somit wurden die Doppelpartien zu den Entscheidungsspielen. Und da die Einzel durchwegs bis zu 1h 45min dauerten, war nicht nur Dossenheim unser Gegner, sondern auch die verbleibende Zeit in der Halle, denn um 17:00 Uhr mussten wir die Halle räumen. Unser 1er Doppel hatte im ersten Satz stark begonnen, doch leider haben sie diesen dann doch noch verloren und im 2. Satz mussten wir bei 2:5 für Dossenheim abbrechen. Unser 2er Doppel war stark im Rennen: der erste Satz ging zwar verloren, aber im 2. Satz führten die unsere Schriesheimer Jungs 5:3 bis wir dann die Spiele wegen Überschreitung der Zeit abbrechen mussten und somit beide Doppel nicht in die Wertung eingehen. Danke an Paul, Max, Tom und Marc, die sich mächtig ins Zeug gelegt haben und mit schnellen Aufschlägen, langen Grundlinienduellen und sehenswerten Stopps und Lobs uns wenige, zuschauende Eltern toll unterhalten haben!!

    Toller Tennisnachmittag! Danke an die Dossenheimer Mannschaft für den angenehmen, sympathischen Nachmittag. Wir freuen uns auf den nächsten Spieltag ... #Mannschaftsgefühl

  • Sonntag, 28.11.2021: U 15 M 1 TSG Germania Dossenheim - TC Schriesheim 0:6

    Unsere U15m/1 erspielte sich einen ungefährdeten 6:0 Auswärtssieg bei der TSG Germania Dossenheim. Trotz des Ausfalls von Michael L. und Lucas Sch. auf den ersten beiden Positionen waren Tom Z., Andre S., David I. und Andres T. ihren Gegnern überlegen und gewannen alle vier Einzel und beide Doppel in 2 Sätzen. Der unbekannte Hallenboden machte allen Vieren zu Beginn ihrer Spiele kleine Probleme, die aber bald abgelegt waren. Danach kam dann die spielerische Überlegenheit doch zur Geltung und es damit auch zu den deutlichen Siegen. Schade war, dass der vierte Spieler der TSG Dossenheim nur außer Konkurrenz mitspielen konnte, da er leider nicht auf der Meldeliste aufgeführt war. Nichts desto trotz hatten dadurch aber alle vier Spieler ihre zwei Matches und konnten sich über ihre verdienten Erfolge sehr freuen.

    Herzlichen Glückwunsch hierzu.

  • Sonntag, 28.11.2021: U 18 M, TSG TTC Waldhaus Altlußheim/TV 1974 Reilingen 1- TC Schriesheim 1 1:5

    Nachdem im ersten Spiel der Junioren U18 ein tolles 3:3 erkämpft wurde, ging es am 2. Spieltag in die Kritzerhalle zwischen Reilingen und Altlußheim. Nico an Position 2 behielt die Nerven und konnte sich knapp mit 5:7 und 4:6 durchsetzen. Bei Moritz an Position 4 und Nils an Position 3 sah das Ganze schon deutlicher aus, sie gewannen klar in zwei Sätzen. An Position 1 lieferten sich Ole und sein Gegner einen engen Fight, im Matchtiebreak konnte der Gegner gewinnen. Dies war jedoch nur der Ehrenpunkt, da Ole und Nils im 1. Doppel und Nico und Moritz im zweiten Doppel gewinnen konnten.

  • Sonntag, 21.11.2021: U15 W TC Neckarelz 1 - TC Schriesheim 1:5

    Zu Gast in Neckarelz waren am Sonntag unsere Mädels der U15 w. In den Einzeln verloren Greta, Lia und Alara leider in zwei Sätzen, lediglich Hannah konnte ihr Einzel gewinnen. Auch beide Doppel gingen in zwei Sätzen an die Gastgeber.

  • Sonntag, 21.11.2021: U 15 M 3 TC Schriesheim - TC 70 Sandhausen 1 4:2

    Unsere dritte Mannschaft der U15 m hatte am Sonntag die erste Mannschaft aus Sandhausen zu Gast. Philipp, Florentin und Lasse konnten ihre Einzel gewinnen, nur Laurin verlor leider sein Einzel. Im Doppel wurde Philipp von Kilian ersetzt. Im ersten Doppel spielte dann Florentin mit Laurin, sie konnten klar in zwei Sätzen gewinnen. Das zweite Doppel spielten Lasse und Kilian, welches sie leider knapp im Matchtiebreak mit 8:10 verloren.

    Herzlichen Glückwunsch zum 4:2 Sieg!

  • Sonntag, 14.11.2021: U12 G TC Schriesheim - TC Neckar-Ilveseim 1:5

    Knappe Spiele – am Ende ein leider zu deutliches Ergebnis. Am Sonntag mussten sich unserer Jüngsten mit 1:5 gegen die Mannschaft aus Neckar-Ilvesheim geschlagen geben. Max konnte sein Einzel gewinnen, Paula unterlag leider sehr knapp im Match-Tiebreak. Auch Jari und Lara verloren ihre Einzel. Auch in den Doppeln wurde es ziemlich knapp, Paul und Max verloren im Match-Tiebreak 8:10, Jari und Lara 1:6 und 5:7. Endstand 1:5 – toll gekämpft.

  • Sonntag, 14.11.2021: U18 M TSG Harmonie/TC RW Waldpark Mannheim – TC Schriesheim 3:3

    Zum ersten Spiel in diesem Winter trat unsere Mannschaft in Friedrichsfeld an. Nils an Position 2 konnte in der ersten Runde sein Einzel gewinnen, Jona (Position 4) musste sich seinem Gegner leider geschlagen geben. In der zweiten Runde der Einzel mussten auch Nicolas an Position 1 und Jannis an Position 3 den Gegnern den Sieg überlassen. 3:1 stand es somit nach den Einzeln. Nachdem das zweite Doppel mit Nils und Jona ihr Doppel in zwei Sätzen gewonnen hatten, entwickelte sich in ersten Doppel ein echter Krimi und das Unentschieden zu sichern. Nicolas und Jannis gewannen den ersten Satz, mussten den zweiten den Gegnern überlassen, behielten aber im Match-Tiebreak die Nerven und gewannen dieses wichtige Doppel. 3:3 Unentschieden-tolle Leistung.

  • Sonntag, 07.11.2021: U 12 M TC Walldorf Astoria 2 : TC Schriesheim 1 3 : 3

    7.11.2021, der erste Spieltag der Junioren U12 und es ging für uns nach Walldorf. Unsere Mannschaft ist am Sonntag mit Paul, Max, Marc, und Malte angetreten.

    Nach einigen wenigen Minuten des Aufwärmens, mussten wir leider erfahren, dass bei unseren Gastgebern die Nummer 4 fehlte und nicht ersetzt werden konnte.

    Somit wurde diese Begegnung auf 3 Einzel und ein Doppel reduziert und es stand 0:2 für Schriesheim. Wir legten mit den Einzeln los, bei denen wir uns einen Punkt sichern konnten. Die Walldorfer U12 Junioren spielten stark und konsequent und konnten 2 der 3 Einzelmatches für sich entscheiden. Nach kurzer Verschnaufpause mit Brezeln, Müsliriegeln und Bananen ging es dann in das Doppel der Begegnung. Unsere Doppelpaarung konnte sowohl im ersten als auch im zweiten Satz gut mithalten, doch die Walldorfer Doppelpaarung konnte das Match für sich entscheiden. Somit stand es am Ende 3:3.

    Wir danken dem Walldorf Astoria Tennisclub für seine Gastfreundschaft und freundliche Atmosphäre!

  • Sonntag, 07.11.2021: U 15 M 2 TC Schriesheim 2 - TC Neckar-Ilvesheim 3:3

    Bereits zum zweiten Spiel in diesem Winter war der TC Neckar-Ilvesheim zu Gast in der Schriesheimer Tennishalle. Beide Mannschaften konnten ihr erstes Spiel gewinnen und so war eine spannende, hochklassige Begegnung zu erwarten. Sowohl in der ersten Einzelrunde als auch in der zweiten konnte jede Mannschaft je ein Einzel gewinnen, so stand es 2:2, bevor es in die Doppel ging. Auch hier wurde es richtig eng, die ersten Sätze endeten 7:6 und 5:7. Wieder konnte jede Mannschaft ein Doppel gewinnen.

    Endstand somit: 3:3, es spielten David, Ruben, Maxime und Philipp.

  • Sonntag, 24.10.2021: U 15 M 3 TC Schriesheim 3 - TC Weinheim 1902 2 0:6

    Gegen die sehr stark besetzte 2. Mannschaft des TC Weinheim 02 trat heute unsere 3. Mannschaft U15 m in unserer eigenen Halle an. Neben Henrik spielten Laurin, Dominik und Merlin, letztere das erste Mal in der U15. Alle Einzel gingen in zwei Sätzen an die Weinheimer Jungs und auch die Doppel gingen verloren.

  • Sonntag, 24.10.2021: U 15 W: TC Neckar-Ilvesheim 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Ebenfalls am Sonntag waren unsere jüngeren Mädels in der Tröndlehalle gegen den TC Neckar-Ilvesheim zu Gast.

    Während Greta ihr Einzel knapp im Match-Tiebreak gewann, konnten Nele und Maxi in zwei Sätzen gewinnen. Larissa verlor leider gegen ihre Gegnerin an Position zwei. Im zweiten Doppel sicherten Larissa und Maxi den Tagessieg, Greta und Nele verloren leider das starke erste Doppel.

  • Sonntag, 24.10.2021: U18 W: TSG Germania Dossenheim 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Am Sonntag, den 24.10.21 hat unsere U 18 w gegen TSG Germania Dossenheim in Dossenheim gespielt. Alina, Katharina und Paula haben ihre Einzel in zwei Sätzen gewonnen, Lelia musste sich in ihrem Spiel geschlagen geben. Das erste Doppel bestritten Katharina und Paula und gewannen dieses klar mit 6:0, 6:1. Im zweiten Doppel sicherten sich Alina und Lelia den ersten Satz mit 6:1, gaben den zweiten Satz jedoch leider ab und verloren im Tie-Break 5:10. Somit endete der Spieltag mit einem 4:2 Sieg unserer Mädels.

    Wir fiebern schon dem nächsten Spieltag entgegen.

  • Sonntag, 17.10.2021: U15 M 2: TC Ladenburg 1 - TC Schriesheim 2 1:5

    Starker Saisonauftakt mit einem Sieg unserer Junioren U15 2 gegen den TC Ladenburg

    Während auf der Außenanlage in Ladenburg noch Beach Tennis gespielt wurde, hatten die Junioren der U15 2 ihren Saisonauftakt in der Hallenrunde 2021/2022 gegen den TC Ladenburg. Unsere Jungs, David, Ruben, Maxime und Andrés überzeugten durch ihre geschlossene Mannschaftsleistung. Die beiden Doppel konnten noch in „letzter Minute“, aufgrund der Zeitregelung von maximal 5 Stunden Spielzeit, erfolgreich für Schriesheim beendet werden. Somit stand das Ergebnis von 5:1, mit drei gewonnen Einzel und zwei Doppel, fest. Lediglich ein Einzel wurde knapp mit 8:10 im Match-Tie-Break verloren.

    Foto von links David, Maxime, Ruben und Andrés

Medenspiele Sommer 2021

  • Samstag, 31.07.2021: U12 Gemischt TC 1965 Hemsbach 1 - TC Schriesheim 4:2

    Das letzte Spiel in dieser Sommerrunde hat uns nach Hemsbach geführt. Unsere Mannschaft ist heute mit Lia, Marc, Tom und Max angetreten. Nach dem obligatorischen, kurzen "Aufwärmen" ging es dann mit den 4 Einzeln gleichzeitig los. Die Matches waren toll, das Spiel der beiden Nummer 1 hart umkämpft und wurde erst im Matchtiebreak mit 12:10 für den Gastgeber entschieden. In der Folge konnten wir nur 1 Einzel für uns entscheiden. 3 Punkte gingen an die Mannschaft von Hemsbach. Somit lagen unsere Hoffnungen bei den beiden Doppelpartien ... Nach kurzer Verschnaufpause nach den Einzeln ging es weiter. Das 1er Doppel haben wir leider verloren, unser 2er Doppel konnte sich aber im Matchtiebreak durchsetzen und somit stand es am Ende 4:2 für Hemsbach. Leider verloren - das hatte sich aber auf den Appetit wenig ausgewirkt :-) die Pizza hat uns allen geschmeckt. Wir danken Hemsbach für die tolle Gastfreundschaft und die sehr angenehme Atmosphäre bei den Matches und vor allem für tolles Tennis, Spannung und viel Spaß!

    Habt einen schönen restlichen Sommer. #Mannschaftsgefühl

    E. Rajkovic

  • Samstag, 24.07.2021: U12 Gemischt TC Schriesheim - TC BW 64 Leimen 4:2

    Unser 2. Heimspiel spielten wir heute gegen die U12 Gemischt "Grünball" des Tennisverein BW64 Leimen. Unsere Mannschaft ist heute mit Noa, Zoe, Marc, Max, Paul und Tom angetreten. Nach nur kurzem "Aufwärmen" ging es dann mit den 4 Einzeln los. Leimen ist mit einer kompakten und spielerisch hochwertigen Mannschaft angetreten. Die Matches waren toll, teilweise hart umkämpft und so war Ausdauer, Konzentration und Kondition gefragt. Nach den Einzeln stand es 2:2 - Unentschieden. Somit wurden die Doppelpartien zu den Entscheidungsspielen. Obwohl unsere Gäste toll dagegengehalten haben, konnte unsere Mannschaft die Doppel für sich entscheiden und somit gab es den Endstand 4:2 für Schriesheim. Alle Partien haben tolles Tennis gezeigt und haben mit langen, abwechslungsreichen Ballwechseln für super Unterhaltung und Begeisterung bei uns Zuschauern gesorgt. Es waren nur wenige Punkte, die im ein oder anderen Match entscheidend waren. Schön war es zu sehen, dass alle Kinder, die nicht am Platz aktiv gespielt haben, ihren TeamfreundInnen zugeschaut haben, sie angefeuert haben und bei den Seitenwechseln als Coaches und Motivatoren alles gegeben haben - toller Teamspirit. Beim abschließenden Mannschaftsessen waren alle dabei und wir danken LaScala für lecker Pizza und Pasta. Wir freuen uns auf die nächste Runde. #Mannschaftsgefühl.

  • Samstag, 26.06.2021: U15 W TC SG Heidelberg 2 - TC Schriesheim 4:2

    Die Juniorinnen U15 des TC Schriesheim absolvierten heute ihr erstes Medenspiel. Nach den spannend umkämpften Einzeln stand es 2:2. Leider gingen die Doppel an die Gegner des TC SG Heidelberg.

  • Samstag, 26.06.2021: U15 1 M TC SG Heidelberg - TC Schriesheim 5:1

    Glückwunsch an die Junioren U15 1. Unsere Jungs traten heute an ihrem ersten Spieltag der Saison gegen die Mannschaft des TC SG Heidelberg an. In der höchsten Spielklasse konnten sie nach spannenden Matches mit einem 6:0 Sieg punkten.

  • Samstag, 26.06.2021: U15 M 2 TC Schriesheim - DJK Feudenheim 1 5:1

    Starker Auftaktsieg in die Sommerrunde. Die Junioren U15 2 gewannen ihr Heimspiel gegen die Gegner von der DJK Feudenheim mit 5:1.

  • Samstag, 26.06.2021: U12 W TC Schriesheim - TC 65 Brühl 6:0

    Zum ersten Spiel der U12 weiblich waren die Mädels aus Brühl zu Gast in Schriesheim. Schnell zeigte sich die spielerische Überlegenheit der Schriesheimer Mädels und alle Einzel konnten klar und deutlich gewonnen werden. Auch in den Doppeln ließen die Mädels nichts anbrennen und gewannen ihr Spiel mit 6:0.

  • Samstag, 26.06.2021: U12 M TC Walldorf-Astoria 2 - TC Schriesheim 5:1

    Die Junioren U12 umkämpften die Partie gegen den TC Walldorf-Astoria 2. Am Ende ging der Spieltag an die Gegner, trotz stark gespielter Matches.

Medenspiele Winter 2020/2021

  • Sonntag, 25.10.2020: U10 G TC Schriesheim 1 - TC GWR Mosbach 1 1:5

    Heute gab es die 2. Runde in der Winterhallensaison und unser erstes Heimspiel in der Schriesheimer Tennishalle. Wir haben die Mosbacher Mannschaft herzlichst empfangen und nach einem anfänglichen Einschlagen stand den Einzelspielen nichts mehr im Wege. Mosbach ist mit einer kompakten und spielerisch hochwertigen Mannschaft angetreten und konnte somit in den Einzeln bis auf eines alle für sich entscheiden. Ebenso im Doppel. Jedoch das eine Match, das wir uns verbuchen konnten, hat unseren ersten Heimpunkt gebracht ... Die Mosbacher Mannschaft hat tolles Tennis gezeigt und auch wenn der Endstand klar zu sein scheint, waren lange, abwechslungsreiche Ballwechsel dabei und allen Kindern hat es sichtlich Spaß gemacht. Denn auch in den Spielpausen, oder wenn gerade ein Platz frei war, sind die Kids beider Mannschaften auf den Platz und haben einfach drauf losgespielt.

    Vielen Dank an unsere Schriesheimer Jungs, die tollen Einsatz, Lauffreudigkeit und Begeisterung am Tennis gezeigt haben!

  • Sonntag, 18.10.2020: U10 g Eppelheimer TC 1 - TC Schriesheim 1 1:5

    Die Hallensaison hat uns wieder und heute war unser Auftaktspiel gegen die Eppelheimer U-10 Midcourt Mannschaft. Unsere Gastgeber haben uns in Waibstadt herzlich empfangen. Nach entsprechender Einweisung ging es dann mit den 4 Einzeln los. Bei den Einzeln konnte Eppelheim 1 Match für sich entscheiden, die 3 anderen gingen an die Schriesheimer Mannschaft. Danach ging es mit der Doppelrunde weiter. Diese Saison werden nur 2 Doppel gespielt. Beide Doppel konnte unsere Mannschaft für sich entscheiden. Gesamtspielstand dieser Runde war 1:5 für uns! Die Freude war groß! Lange, wie kurze Ballwechsel, Grundlinienduelle und tolle Netzangriffe konnten die Spieler und ihre mitgekommenen Eltern mitverfolgen!

    Tolle mannschaftliche Leistung von Max K, Max R, Jari und Pascal. Wir freuen uns auf die nächsten Spielrunden.

  • Sonntag, 18.10.2020: U15 w TC Hockenheim 1 - TC Schriesheim 3:1

    Unsere U15 Mädels waren am Sonntag in Hockenheim zu Gast. Auf ungewohntem Sandboden in der Halle wurden die ersten Einzel richtig spannend. An Position vier konnte Nele mit 6:4 und 6:3 gewinnen, Myriam unterlag nur knapp im Matchtiebreak (4:6, 6:3, 5:10). In der zweiten Runde Einzel musste sich Anna klar geschlagen geben an Position 1, an Position 3 lieferte Ann-Kathrin ein tolles Match und verlor leider auch sehr knapp mit 4:6 und 6:7. Auch im ersten Doppel ging es knapp zu, der erste Satz wurde mit 5:7 verloren, während das zweite Doppel den ersten Satz gewinnen konnte. Leider konnten beide Doppel nicht fertig gespielt werden, so dass am Ende die Hockenheimer Mädels mit 3:1 das Spiel gewannen.

  • Sonntag, 18.10.2020: U15 m TC Schriesheim 1 - TK GW Mannheim 1 2:4

    In der höchsten Spielklasse, der 1. Bezirksliga, waren am Sonntag die Jungs des TK GW Mannheim zu Gast in Schriesheim. Als komplett jüngster Jahrgang warten hier spannende, aber oft auch ältere Gegner auf unsere Jungs. Michael (2:6, 0:6) mussten den Sieg ihren Gegnern überlassen, während David sein Einzel gewinnen konnte (6:3, 7:6). So stand es nach den Einzeln 1:3. Michael und David verloren das erste Doppel, Lucas und Tom konnten das zweite Doppel für sich entscheiden. Trotz der 2:4-Niederlage war es doch ein guter Einstieg in die Saison.

  • Sonntag, 18.10.2020: U18 w TC Schriesheim 1 - TSG TC Leutershausen/TC Heddesheim 1 2:4

    In der höchsten Spiel- und Altersklasse treten in diesem Jahr unsere U18 er Mädels an. Komplett als jüngster Jahrgang heißt es, gegen teilweise zwei Jahre ältere Gegnerinnen sich zu behaupten. Erster Spieltag war am Sonntag gegen die TSG Leutershausen/Heddesheim in Heddesheim. Aufgrund der engen Hallenkapazitäten spielen unsere Mädels ihre Heimspiele in Heddesheim. Während an Position 1 Julia (4:6, 1:6) und an Position 2 Paula (6:7, 2:6) ihre Einzel verloren, konnten Alina an Position 3 (6:2, 6:1) und Katharina (6:3, 6:4) ihre Einzel gewinnen. So stand es 2:2 nach den Einzeln und ebenso ausgeglichen gestalteten sich auch die Doppel. Beide Doppel wurden erst im Matchtiebreak entschieden, leider beide für die Heddesheimer Mädels. So stand es am Ende 2:4.

Bezirksmeister 2020 der U16 w

Samstag, 12. September 2020

Des weiteren gratulieren wir unseren Mädels der U16w zum Bezirksmeistertitel. Mit nur einem verlorenen Match in vier Partien wurden sie ebenfalls souverän Staffelsieger. Im Entscheidungsspiel gegen TC Neckar-Ilvesheim wurde es umso spannender. Nach den Einzeln stand es 2:2. Auch im Doppel gewann jede Mannschaft je eins. So reichte ein mehr gewonnener Satz aus, um den Bezirksmeistertitel feiern zu dürfen.

Bezirksmeister 2020 der U12 m/1

Samstag, 12. September 2020

Herzlichen Glückwunsch der U12m/1 des TC Schriesheim zum Bezirksmeistertitel 2020. Nach souveränem Gruppensieg gewannen sie auch das Entscheidungsspiel gegen TC RW Wiesloch mit 5:1.
Auch in der abgebrochenen Hallensaison 19/20 standen sie schon auf Platz 1 in der Tabelle.
Sehr starke Saison von Michael Lorenz, Tom Zimmermann, André Singer, Maxim Vierhuff, David Ivanovski und Ruben Wolf

Teilnahme am Mathaisemarktumzug

Sonntag, 8. März 2020

Obwohl am heutigen Sonntag drei Jugendmannschaften Medenspiele absolvierten, war die Tennisjugend dennoch mit einer großen Fußgruppe beim Mathisemarktumzug dabei. Mit einem selbstgebautem Tennisnetz wurde Tennis gespielt, es wurden Flyer und Tennisbälle verteilt und natürlich Wein ausgeschenkt. Alle Mitläufer wurden mit neuen Hoodies ausgestattet. Ganz herzlich möchten wir uns dafür bei unserem Sponsor büßecker SPORT & WIRTSCHAFT in Heddesheim www.buessecker.de bedanken.

Medenspiele Winter 2019/2020 & Sommer 2020

  • Sonntag, 02.08.2020: U10 G Freundschaftsspiel beim SKV Sandhofen

    8 Spieler/-innen des TC Schriesheim trafen sich mit 8 Kindern des SKV Sandhofen zu einem Freundschaftsspiel, da ja die eigentliche Verbandsrunde in dieser AK abgesagt wurde. In einem super gastfreundlichen Ambiente und fröhlicher Stimmung wurden 3 Runden Einzel (Kurzsätze) und noch 4 abschließende Doppel gespielt. Die Ergebnisse waren den Kindern zwar wichtig, aber der Spaß stand eindeutig im Vordergrund. Diesen hatten hierbei absolut alle Kinder und Eltern.

    Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Bis zum abschließenden Bratwurst-Brötchen und Eis-Nachtisch musste keiner hungrig oder durstig bleiben.

    Vielen Dank an alle Organisatoren und Mitwirkende. Der Rückspieltermin in Schriesheim ist bereits in Arbeit und es wird diesem schon mit großer Vorfreude entgegen gefiebert...

  • Samstag, 25.07.2020: U12 m 1. TC SG Heidelberg 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    Glückwunsch an die U12 m 1! An ihrem letzten Spieltag gegen den TC SG Heidelberg sicherten sich die Jungs mit ihrem 4:2 Sieg den ersten Platz in der höchsten Spielklasse!

  • Samstag, 27.06.2020

    Nachdem am letzten Wochenende lediglich unsere U16 w (6:0 Sieg gegen Eppelheimer TC) zum Einsatz kamen, waren an diesem Wochenende alle Jugendmannschaften auf dem Platz.

    Da aufgrund der Coronaeinschränkungen einige Vereine ihre Mannschaften zurückzogen, wurden die verschiedenen Klassen zusammengeschlossen und nun müssen einige unserer Mannschaften gegen bedeutend spielstärkere Mannschaften antreten.

    Hervorzugeben an diesem Wochenende ist erneut die U16 w, die in der 1. Bezirksliga (höchste mögliche Spielklasse) ihren zweiten 6:0 Sieg erzielten. Ebenso konnte die 1. Mannschaft der U12m in der 1. Bezirksliga ein tolles Unentschieden gegen den TC SG Heidelberg (3:3) erzielen.

    Hier alle Ergebnisse vom Wochenende:

    U12 g TC Schriesheim 1 : Heidelberger TC 1 0:6

    U12 m TC Schriesheim 1 : TC SG Heidelberg 1 3:3

    U12 m TC Schriesheim 2 : SKV Sandhofen 1 3:3

    U12 m TC Harm. Mannheim 1 : TC Schriesheim 3 3:3

    U14 m TSG Germania Dossenheim 1 : TC Schriesheim 1 6:0

    U12 w TC 70 Sandhausen 1 : TC Schriesheim 1 6:0

    U14 w TSG Germania Dossenheim 1 : TC Schriesheim 1 6:0

    U16 m DJK Feudenheim 1 : TC Schriesheim 1 4:2

  • Sonntag, 08.03.2020: U15 w 1. TC RW Wiesloch 1 - TC Schriesheim 1 0:6

    An Mathaisemarktumzugs-Sonntag, den 08.03.20 fuhren unsere U 15 w 1 nach Wiesloch zu ihrem vorletzten Spiel. Alina, Katharina und Julia haben ihre Einzel in zwei Sätzen klar gewonnen, Paula verlor den ersten Satz, könnte jedoch den zweiten Satz für sich entscheiden und hat letztendlich im Match-Tie Break 10:6 gewonnen. Es konnte leider nur ein Doppel gespielt werden, da sich bei den Gegnern ein Mädchen verletzte und nicht mehr angetreten ist. Das gespielte Doppel wurde von Alina und Katharina mit 7:5 und 6:2 nach Hause gebracht. Jetzt fiebern alle dem letzten Spieltag entgegen.

  • Sonntag, 16.02.2020: U15 w TC Plankstadt 1 - TC Schriesheim 1 0:6

    Am Sonntagmittag waren unsere Mädels der U15 w 1 in Plankstadt zu Gast. In der ersten Runde konnte Alina an Position 4 klar gewinnen, während es bei Paula an Position 2 etwas knapper zuging, aber auch sie gewann in zwei Sätzen. Julia an Position 1 und Katharina an Position 3 setzten sich ebenfalls klar in zwei Sätzen durch. Auch beide Doppel konnten Julia mit Katharina und Paula mit Alina in zwei Sätzen deutlich gewinnen. Somit stehen die Mädels nach 4 Spielen an der Tabellenspitze und haben gute Chancen, ihren Hallenbezirksmeistertitel zu verteidigen.

  • Sonntag, 16.02.2020: U18 m TC Schriesheim - Heidelberger TC 3:3

    Am Sonntag waren die U18er Jungs des Heidelberger TC zu Gast in der Schriesheimer Tennishalle. In der ersten Runde konnte Ole an Position 2 überzeugen. Er gewann in zwei Sätzen, Simon (Position 4) verlor sein Einzel ebenfalls in zwei Sätzen. In der zweiten Runde gewann Fabian an Position 1sein Einzel souverän mit 6:0, 6:4, das Einzel an Position 3 konnte Lukas anfangs spannend gestalten, verlor dann jedoch ebenfalls in zwei Sätzen.
    So ging es mit 2:2 in die Einzel. Das erste Doppel spielten Fabian und Lukas, sie gewannen 7:5 und 6:0. Im zweiten Doppel spielten Ole und Simon, sie gewannen den ersten Satz 7:6, verloren den zweiten und zogen im Matchtiebreak mit 5:10 den Kürzeren. So gab es am Ende ein gerechtes 3:3.

  • Sonntag, 09.02.2020: U10 g TC Schriesheim - TC Hockenheim 1:7

    Am letzten Sonntag trafen die U10 gemischt auf den starken Tabellenführer aus Hockenheim. Unsere Jungs und Mädchen kämpften tapfer gegen die erfahreneren Gegner, hatten aber in den meisten Matches leider das Nachsehen. Trotzdem ist eine stete Weiterentwicklung zu erkennen und alle (Max K., Marc U., Paul C., Noa W. und Lia Z.) hatten eine Menge Spaß beim Spiel gegen "fremde" Gegner. Vor allem, als das letzte Doppel von Marc und Lia im entscheidenden Match-Ti-Break zum Ehrenpunkt gewonnen wurde, konnte noch ausgelassen gejubelt werden.
    Die Kids freuen sich jetzt schon auf das nächste Spiel im März gegen die TG Rheinau.

  • Sonntag, 09.02.2020: U15 m TC Schriesheim - TSV 1949 Pfaffengrund 1 1:5

    Zum dritten Spiel der Winterrunde der U15 m war die U15-Mannschaft des TSV Pfaffengrund in der Schriesheimer Tennishalle zu Gast. Die erste Runde gestaltete sich äußerst spannend. Beide Einzel gingen in den Match-Tiebreak. Jannis an Position 2 musste sich knapp mit 10:12 geschlagen geben, während Samuel seinen mit 10:1 gewinnen konnte. In der zweiten Runden haben Jona an Position 1 und Henrik an Position 3 ihre Einzel leider in zwei Sätzen klar verloren. Jona und Samuel verloren das erste Doppel klar, Jannis und Henrik leider wieder im Match-Tiebreak.

                          

  • Sonntag, 09.02.2020: U12 m TC SG Heidelberg 1 - TC Schriesheim 1 1:5

    Im letzten Spiel der diesjährigen Winterrunde traf die 1. Mannschaft der U12 männlich auf den TC SG Heidelberg. Um auch weiterhin Chancen auf den Hallenbezirksmeistertitel zu haben musste ein möglichst hoher Sieg her. Nach den Einzeln stand es 3:1 für den TCS. Tom, Michael und André gewannen ihre Einzel jeweils in zwei Sätzen. Nur Maxime musste sich leider nach gutem Spiel am Ende knapp geschlagen geben. In den anschließenden Doppeln ging es nochmal darum, auch noch die zwei letzten Matchpunkte zu holen. Michael und Andre hatten im ersten Doppel gleich die Nase vorn und gewannen am Ende 6:3/7:6. Bei Tom und Maxime im zweiten Doppel ging es eng zur Sache. Sie konnten sich aber am Ende im Match-Tiebreak zum 5:1 Endstand knapp durchsetzen. Nach diesem Sieg ist die Mannschaft weiterhin Tabellenführer. Leimen und Walldorf können aber bei hohen Siegen in ihren verbleibenden Spielen im März noch an der TCS 1 vorbeiziehen. Es bleibt spannend ...

  • Sonntag, 02.02.2020: U15 W 1 Eppelheimer TC 1 - TC Schriesheim 1 2:4

    In der höchsten Spielklasse, der ersten Bezirksliga, war am Sonntag unsere Mädels der U15 w in Eppelheim unterwegs. Julia, Alina und Marieke konnten ihre Einzel klar gewinnen, Katharina musste sich knapp im Matchtiebreak geschlagen geben. Katharina und Alina verloren das erste Doppel erneut äußerst unglücklich im Matchtiebreak, während Julia und Marieke das zweite Doppelgewinnen konnten. So fuhren die Mädels mit einem 4:2 Sieg nach Hause.

  • Sonntag, 02.02.2020: U15 W 2 TC Schriesheim 2 – TC Leutershausen 0:3

    Erst zum ersten Spiel in dieser Winterrunde trat unsere zweite Mannschaft der weiblichen U15 gegen die erste Mannschaft des TC Leutershausen an. Anna an Position 1 und Myriam an Position 2 verloren ihre Doppel ziemlich deutlich. Auch im Doppel mussten sich Luna und Ann-Kathrin geschlagen geben.

  • Sonntag, 02.02.2020: U12 W TC Weinheim 02 2 – TC Schriesheim 0:3

    Nach zwei klaren Niederlagen gegen hochkarätige Mannschaften traten heute unsere jüngsten Mädels der U12 w bei der zweiten Mannschaft des TC Weinheim 02 an. Im ersten Einzel konnte Hannah überzeugen. Sie gewann ebenso in zwei Sätzen wie Greta an Position 2. Da auch das abschließende mit Greta und Maxi knapp im Matchtiebreak gewonnen wurde, stand zum Rundenabschluss ein verdienter Sieg auf dem Papier.

  • Sonntag, 02.02.2020: U9 G TC Schriesheim - TSG TC Ziegelhausen/TV Lussheim 1 0:8

    Bereits zum letzten Spiel in dieser Winterrunde traten unsere Jüngsten der U9 g in Waibstadt an. Bereits in den ersten Doppeln zeigte sich, wie stark die Gegner am heutigen Sonntagnachmittag sind. Maximilian und Tom, sowie Ben und Richard mussten sich klar geschlagen geben. In den Einzeln konnten Maximilian und Tom jeweils einen Satz spannend gestalten, mussten sich jedoch am Ende geschlagen gaben. Ben und Richard verloren leider ihre Einzel deutlich. Auch die abschließende zweit Doppelrunde ging mit jeweils zwei Sätzen verloren. So stand am Ende des letzten Spieltages eine deutliche Niederlage, aber zum Rundenabschluss gab es eine versöhnende Pizza für alle.

  • Sonntag, 26.01.2020: U18 M TC PLANKSTADT - TC SCHRIESHEIM 6:0

    Zum dritten Spiel in diesen Winter fuhren die Jungs der U18m nach Plankstadt. In der ersten Runde spielten Ole an Position 2 und Marius an Position 4. Ole verlor sein Match denkbar knapp mit 8:10 im Match-Tiebreak, Marius in zwei Sätzen. In der zweiten Runde mussten sich auch Fabian an Position 1 und Vinzenz an Position 3 in zwei Sätzen geschlagen geben. Während das erste Doppel klar verloren wurde, wurde es im zweiten Doppel mit Fabian und Simon richtig eng. Sie kämpften um den Ehrenpunkt, mussten sich aber ebenfalls im Match-Tiebreak geschlagen geben.

  • Sonntag, 26.01.2020: U12 M 1 TC Schriesheim - TC Oftersheim 6:0

    In ihrem vorletzten Spiel der diesjährigen Winterrunde gewannt die U12m/1 gegen den TC Oftersheim 1 deutlich mit 6:0. Lediglich André musste in seinem Einzel in den Match-Tiebreak. Alle anderen Matches wurden in zwei Sätzen gewonnen. Damit wahrt sich die Mannschaft vor der letzten Begegnung weiterhin die Chance auf den Hallen-Bezirksmeistertitel.

  • Sonntag, 19.01.2020: U15 W TC SCHRIESHEIM 1 - TC WEINHEIM 02 5:1

    Zu ihrem zweiten Spiel in dieser Wintersaison trat unsere erste weibliche U15 Mannschaft in der Schriesheimer Tennishalle gegen den TC Weinheim 02 an. In der ersten Einzelrunde konnten Paula an Position 2 und Alina an Position 4 ihre Einzel klar in zwei Sätzen gewinnen. Katharina an Position drei gewann ihr Einzel ebenso eindeutig. Im Spiel an Position 1 entwickelte sich ein spannendes Match, welches Julia denkbar knapp im Matchtiebreak verloren hat. Während Julia und Alina das zweite Doppel in zwei Sätzen gewinnen konnten, war das erste Doppel mit Paula und Katharina wieder äußerst spannend. Der erste Satz ging klar mit 1:6 an die Weinheimer, aber dann konnten unsere Mädels den zweiten Satz und auch den Matchtiebreak für sich entscheiden.

    Glückwunsch an alle zu diesem tollen 5:1-Sieg in der 1. Bezirksliga.

  • Sonntag, 19.01.2020: U9 g TC Astoria Walldorf - TC Schriesheim 6:1

    Zu ihrem vorletzten Spiel in dieser Wintersaison mussten unsere Jüngsten (U9 g) nach Waibstadt fahren, um gegen die Mannschaft aus Walldorf zu spielen. Die ersten beiden Doppel gingen mit 4:2, 4:0 und nochmals 4:2 und 4:0 an Walldorf. Lange, wie kurze Ballwechsel, Grundlinienduelle und tolle Netzangriffe gab es dann in den 4 Einzel, die über lange Zeit wesentlich ausgeglichener liefen. 3 von 4 Einzel gingen in den Matchtiebreak, ein Einzel konnten wir für Schriesheim entscheiden. Die restlichen 3 Einzel gewannen die Walldorfer Mädchen & Jungs. Die abschließenden beiden Doppel boten wieder tolle Ballwechsel, eines haben wir knapp im Matchtiebreak verloren. Das letzte Doppel musste nach Erreichen der maximalen Spieldauer von 4h abgebrochen werden. Es hat allen wieder viel Spaß gemacht, bei dem Spieltag dabei gewesen zu sein und wir freuen uns schon auf den Saisonabschluss Anfang Februar.

  • Sonntag, 12.01.2020: U12 m 1 MTG BW Mannheim - TC Schriesheim 1:5

    Die U12/1 Junioren gewannen am Sonntag 5:1 gegen die Mannschaft der MTG Mannheim. Michael, André und Ruben gewannen ihre Einzel klar in zwei Sätzen, lediglich Tom musste sich an Position 1 geschlagen geben. Damit stand es 3:1 vor den abschließenden Doppeln. Das zweite Doppel konnte leider nicht mehr ausgespielt werden, da die Gegner aus Mannheim einen Spieler zu wenig hatten. Das erste Doppel entwickelte sich aber zu einem richtigen Krimi. Nachdem es zunächst nach einem klaren Schriesheimer Sieg aussah, wurde es zum Schluss richtig knapp. Tom und Michael gewannen das Doppel am Ende nach großem Kampf im Match-Tie-Break wenige Minuten vor Ablauf der Spielzeit von 5 Stunden. Damit ist die Mannschaft nun vorübergehend auf dem 1. Tabellenplatz, jedoch mit einem Spiel mehr auf dem Konto als die direkten Konkurrenten aus Walldorf.

  • Sonntag, 12.01.2020: U12 M2 TC SCHRIESHEIM 2 – TC HOCKENHEIM 1 6:0

    Die zweite Mannschaft der männlichen U12 hatte am Sonntag bereits ihr letztes Spiel in diesem Winter. David, Maxime, Florentin und Dominik konnten ihre Einzel in zwei Sätzen gewinnen. Nachdem David, Maxime, Philipp und Andrés ebenfalls ihre Doppel klar gewonnen hatten, stand es am Ende 6:0. So konnte die Wintersaison mit einer Matchbilanz von 11:13 beendet werden.

  • Sonntag, 12.01.2020: U12 w TC Schriesheim – MTG BW Mannheim 0:3

    In der Schriesheimer Tennishalle hatten am Sonntag unsere Mädels der U12 w die Mannschaft der MTG BW Mannheim zu Gast. Gegen erwartet schwere Gegner mussten sich Greta und Sophie im Einzel klar mit 0:6 und 1:6 geschlagen geben. Auch im Doppel unterlagen Maxi und Nele leider klar.

  • Sonntag, 12.01.2020: U10 g TC Schriesheim - TV 65 Brühl 7:1

    Nach einem klaren 6:1 im 1. Spiel, siegte die U10 g heute erneut mit nur einem Verlustpunkt (ein Doppel knapp im Matchtiebreak 8:10) gegen den TC Brühl mit 7:1. Die glorreichen 5 waren dieses Mal: Max R., Marc U., Paul C., Lia Z. & Lara W. Am 9.2. geht es dann weiter im Spitzenspiel (1. gegen 2.) beim Tabellenführer TC Hockenheim.

  • Sonntag, 15.12.2019: U15 W TC SCHRIESHEIM 1 - TC SG HEIDELBERG 1 3:3

    Am vergangenen Sonntag trat die U 15 w/1 gegen die erste Mannschaft des TC SG Heidelberg an. Alina und Katharina konnten ihre Einzel überzeugend gewinnen, während Paula sich ihrer Gegnerin geschlagen geben musste. Julia hat in ihrem Einzel den ersten Satz abgegeben, konnte jedoch den zweiten Satz mit starkem Einsatz für sich entscheiden. Leider hat sie den spannenden Match-Tiebreak 13:15 verloren, somit stand es nach den Einzel 2:2. Ein Doppel wurde gewonnen und eines verloren, so endete die erste Begegnung der Wintersaison mit einem 3:3.

    Ein guter Auftakt in die Saison gegen einen starken Gegner!

  • Sonntag, 08.12.2019: U18 m TC Ketsch - TC Schriesheim 6:0

    Trotz toller Leistungen mussten sich unsere U18 Jungs gegen den TC Ketsch mit 0:6 geschlagen geben. Für Fabi, Ole, Marius und Simon B. konnten zwar wenige Punkte, dafür aber viel Erfahrungen in der 2. Bezirksliga gesammelt werden.

  • Sonntag, 08.12.2019: TC Walldorf-Astoria 2 - TC Schriesheim 2 3:3

    Am Sonntag trat die zweite Mannschaft der U12m gegen die zweite Mannschaft vom TC Walldorf-Astoria an. In der ersten Runde spielten Philipp und Dominik. Während Philipp sich seinem Gegner geschlagen geben musste, konnte Dominik sein Einzel gewinnen. In der zweiten Runde hat Tim leider an Position eins verloren und Andrés an Position 3 gewonnen. So stand es nach den Einzeln 2:2. Auch bei den Doppeln konnte jedes Team je eins gewinnen und so stand es am Ende 3:3.

  • Sonntag, 08.12.2019: U12 w (2er) Heidelberger TC - TC Schriesheim 2:1

    Während Hannah ihr Einzel verloren hatte, konnte Greta an Position 2 ihr Einzel im Matchtiebreak gewinnen. Herzlichen Glückwunsch. Das Doppel wurde wieder den Gastgebern überlassen, aber dennoch können die Mädels unserer U12 w auf ihr erstes Spiel stolz sein.

  • Sonntag, 01.12.2019: U 9 g TC Schriesheim - TC 02 Weinheim 4:4

    Zu ihrem zweiten Spiel in dieser Wintersaison mussten unsere Jüngsten (U9) nach Waibstadt fahren, um gegen die Mannschaft aus Weinheim zu spielen. Die Umstellung auf das größere Feld (Midcourt), die schnelleren Bälle und die "normale Tennis-Zählweise" waren für die Kids kein Problem mehr und so wurden zuerst die 2 Doppel, dann die 4 Einzel und zum Abschluss ochmals 2 Doppel gespielt. 3 der 4 Doppel konnte Schriesheim für sich entscheiden. Bei den Einzelspielen war Weinheim im Vorteil mit 3 von 4 gewonnenen. Ein weiteres Doppel ging an Weinheim, ein Einzel an Schriesheim. Somit ging die Partie mit einem ausgeglichenen 4:4 zu Ende. Unsere Mannschaft mit Max, Maximilian, Tom, Jari, Ben und Richard hat tolle Leistungen gezeigt! Es waren lange, schnelle Ballwechsel dabei und auch die ersten Ausflüge ans Netz in den Doppelspielen waren erfolgreich.

    Somit war es ein gelungener erster Adventnachmittag in der Waibstadt-Tennishalle.

  • Sonntag, 17.11.2019: U18 m TC Schriesheim - TSG TC Leutershausen/TC Heddesheim 0:6

    Im ersten Spiel dieser Wintersaison waren die Jungs der Spielgemeinschaft Leutershausen/Heddesheim in Schriesheim bei der U18 zu Gast. Die auf dem Papier bestehende Überlegenheit anhand der Leistungsklassen zeigte sich auch schnell auf dem Platz und so mussten sich in der ersten Runde Ole an Position 2 und Simon an Position 4 in zwei Sätzen geschlagen geben. Auch Fabian an Position 1 unterlag klar, lediglich Julian an Position 3 konnte den ersten Satz gewinnen, unterlag dann aber leider im Matchtiebreak. Das erste Doppel konnten Ole und Fabian sehr knapp gestalten, den ersten Satz verloren sie unglücklich im Tiebreak, den zweiten Satz dann 3:6. Das zweite Doppel ging ebenfalls in zwei Sätzen an die Gäste.

  • Sonntag, 17.11.2019: U15 m TC Weinheim 02 3 - TC Schriesheim 3:3

    In der Winterrunde wurde die U14 und U16 zur U15 zusammengelegt. Am Sonntag trat unsere U15m gegen die dritte Mannschaft des TC Weinheim 02 an. In den Einzeln konnten Moritz und Jannis an Position 1 und 2 ihr Einzel gewinnen, Marc und Maximilian verloren ihre Einzel. Moritz und Jannis gewannen auch ihr Doppel, während sich Marc und Samuel knapp im Matchtiebreak geschlagen geben mussten. So endete die Begegnung 3:3.

  • Sonntag, 17.11.2019: U9 g TC BW 1929 Eberbach - TC Schriesheim 6:2

    Zu ihrem ersten Spiel in dieser Wintersaison mussten unsere Jüngsten (U9) nach Waibstadt fahren, um gegen die Mannschaft aus Eberbach zu spielen. Nachdem alle im Sommer auf dem Kleinfeld gespielt hatten, stand nun erstmal die Umstellung auf das größere Feld (Midcourt), die schnelleren Bälle und die "normale Tennis-Zählweise" an. Da die Sätze nur bis 4 gespielt werden, werden in dieser Altersklasse erst zwei Doppel gespielt, dann die vier Einzel und abschließend nochmal 2 Einzel. Die ersten Doppel konnten Max und Maximilian, sowie Jari und Tom sehr spannend gestalten, beide Doppel wurden jedoch knapp verloren. In den Einzeln mussten sich Max, Maximilian und Jari geschlagen geben. Tom an Position vier konnte sein Einzel mit 4:1 und 4:0 gewinnen. In den anschließenden Doppeln verloren Max und Tom knapp im Matchtiebreak, Maximilian und Jari gewannen ihr Doppel klar in zwei Sätzen. So stand es am Ende 6:2 für den TC BW Eberbach.

Nikolausfeier der Tennis-Jugendabteilung

Samstag, 7. Dezember 2019

Einen Tag nach Nikolaus lud die Jugendabteilung des TC Schriesheim e.V. zur Nikolausolympiade in die Tennishalle ein. Über 30 Kinder und 10 Helfer kamen in die Tennishalle, um gemeinsam den Nachmittag bei Spiele und Spaß rund um den Ball zu verbringen. Es waren verschiedene Stationen aufgebaut und so konnte jeder sein Können beim Kleinfeldtennis, Low-T-Ball, Badminton, Hockey oder auch ganz normalem Tennis unter Beweis stellen. Als Belohnung erhielt jedes Kind eine Schokonikolaus und eine Urkunde. Im Anschluss konnten sich alle Kinder in der Taverne Mykonos wieder stärken. Vielen Dank an Dirk Zimmermann von der Tennisschule, den fleißigen Helfern und der Taverne Mykonos.